Spreewaldheide.de

Die private Internetseite für die Dörfer Butzen, Laasow, Sacrow & Waldow.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spreewaldheide Traditionen Dorffeste in der Spreewaldheide

Dorffeste in der Spreewaldheide

Die Dorffeste in allen Orten der Gemeinde Spreewaldheide sind eine lange Tradition. Wie lange sie nun schon gefeiert werden ist nicht mehr nachvollziehbar. Bekannt ist hingegen, dass sie seit jeher eine gute Gelegenheit boten, um in der Dorfgemeinschaft zusammen zukommen. Schließlich waren die Bauern in den ländlichen Regionen früher deutlich weniger mobil. Ausflüge in die Städte zu großen Feierlichkeiten waren die Ausnahme, da sie mit einem hohen Zeit- und Kostenaufwand verbunden waren.

Heute hat sich die Situation natürlich geändert, dennoch ist es besonders wichtig, dass man sich regelmäßig zu gemeinsamen Festen im Dorf trifft.

In der Gemeinde Spreewaldheide feiert seit dem Zusammenschluss nicht mehr jeder Ortsteil sein eigenes Dorffest. Die Bewohner richten jedes Jahr ein Dorffest in einem der Ortsteile abwechselnd aus. Hierfür wird an einem Samstag im Sommer der Dorfplatz durch viele Freiwillige für das Fest vorbereitet. Das leibliche Wohl und der Spaß sollen natürlich im Vordergrund stehen. So gibt es reichlich Kaffee und Kuchen, herzhafte Sachen und Getränke aller Art. Wer möchte kann auch gerne Tanzen, denn für die Unterhaltung ist ebenfalls gesorgt. Entweder sorgt eine Kappelle für Live-Musik, oder ein DJ spielt aktuelle Schlager. Wer nicht nur tanzen möchte, der kann sich an den vielen Spielen und Wettkämpfen für Groß und Klein beteiligen. Ob nun beim Wettspritzen mit der alten Feuerwehrspritze, beim Luftgewehrschießen oder für die Kleinen beim Basteln - für jeden sollte etwas dabei sein.

Zuletzt aktualisiert am Montag, den 25. April 2011 um 16:38 Uhr