Spreewaldheide.de

Die private Internetseite für die Dörfer Butzen, Laasow, Sacrow & Waldow.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Start Spreewaldheide Archiv Das Jahr 1651

Das Jahr 1651

Im Jahre 1651 war die Schuldenlast des Achim von Bredow schließlich so groß geworden, dass die Herrschaft Neu Zauche samt Zubehör an seinen Schwager, den Oberstleutnant Ulrich von Wolfersdorf auf Bornsdorf, für 42.00 fl. verkauft werden musste.1 Damit wechselten auch die Dörfer Sacrow und Waldow den Besitzer.

1Vgl. Houwald, Götz von: Niederlausitzer Rittergüter und ihre Besitzer. Band III Kreis Lübben, Verlag Degener & Co., Neustadt an der Aisch, 1984: S. 379

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 03. April 2011 um 18:24 Uhr